Shop - KNOSIMO

Zu dem Programm soll vom Anwender eine Seitenunterschrift gewählt werden.

Die Seitenunterschrift wird am Bildschirm angezeigt und auf jeder vom Programm ausgedruckten Seite unten aufgedruckt. Vorgeschlagen wird: Name der Firma / der Dienststelle links, Ort rechts. Der Ort soll immer in der Seitenunterschrift enthalten sein. Es kann nur ein Ort genannt werden. Wenn mehrere Orte genannt werden sollen, müssen entsprechende Zusatzlizenzen erworben werden. Im Ausdruck wird die Seitenunterschrift immer zentriert und in ARIAL (Windows-Standard-Font) gedruckt. Für die Länge (Anzahl der Zeichen) kann keine feste Vorgabe gemacht werden, weil ARIAL eine Proportionalschrift ist. Bei einer Schrift in Kleinbuchstaben (mit Großbuchstaben am Wortanfang) lassen sich in der einen möglichen Zeile ca. bis zu 80 Zeichen unterbringen. Ein Überladen dieser Zeile mit Informationen sollte aber wegen der optischen Erscheinung vermieden werden.

Die Seitenunterschrift kann später nur gegen Zahlung einer Gebühr von BPS GmbH geändert werden.